Startseite
Kirchen
Aktuelles
Kinder
Gemeinde
Mitarbeiter
Mitarbeiter
Caritas Malteser
Projekte
Links
Impressum
 
     
 
Aktuelles
Kolpingsfamilie

1868, schon 3 Jahre nach dem Tod Adolph Kolpings, wurde in Plauen der erste Kolping- Gesellenverein gegründet. In der Zeit des 2. Weltkrieges löste sich diese Gemeinschaft allmählich auf. Auch während der DDR-Zeit bestand offenbar keine Kraft zur Neugründung einer Kolpingsfamilie.

Diese Neugründung erfolgte am 04. Dezember 1991 durch unseren Diözesanpräses und damaligen Gemeindepfarrer Rudolf Birner und den Diözesansenior Erich Mittmann. Der erste Vorsitzende war Manfred Sörgel.

Die Kolpingsfamilie Plauen besteht zur Zeit aus 46 Mitgliedern. Wir treffen uns jeden 2.Sonntag im Monat in unserem Gemeindezentrum. Hier versammeln wir uns zu thematischen Abenden oder einfach zum gemütlichen Beisammensein. Doch unsere Aktivitäten beschränken sich nicht nur darauf. Auch außerhalb unserer regelmäßigen Treffen ist immer irgendetwas los. Mal ist es eine Winterwanderung, mal eine Wallfahrt; mal ist es die aktive Teilnahme an Gemeindefesten, mal die Präsentation unserer KF bei öffentlichen Ausstellungen, wie zum Beispiel der Vorea - der Vogtland Regional Ausstellung. Auch Treffen und Ausfahrten mit befreundeten Kolpingsfamilien finden regelmäßig statt. Außerdem gibt es verschiedene gemeinsame Veranstaltungen mit den Kolpingsfamilien unseres Bezirksverbandes West, Greiz und Zeulenroda.

Ein wichtiges Anliegen unserer Kolpingsfamilie ist die Unterstützung einer Einrichtung für behinderte Kinder in Rumänien.

Wenn Sie mehr über uns und unsere Aktivitäten wissen möchten, erhalten Sie dazu nähere Informationen bei der Vorsitzenden der Plauener Kolpingsfamilie Patricia Strehlau (Adresse siehe unten). Hier können Sie auch ein Exemplar unseres jährlich erscheinenden Infoplanes beziehen oder informieren sie sich online.

Das Kolpingwerk Deutschland und die Online-Ausgabe der Kolpingzeitschrift ist unter www.kolping.de und der Diözesanverband Dresden-Meißen ist unter www.kolping-dv-dresden-meissen.de erreichbar. Dort erhalten Sie auch Informationen über das Leben und Wirken Adolf Kolpings.

Bitte sprechen Sie uns an!  

Kolping

 

                                                    
Pfr. Heinz-Claus Bahmann
Präses

Norbert Sieger, Tel.: 432116
Sprecher